Mayrhofen im Zillertal- Ski Eldorado

5. Februar 2015 


Ski Mekka Mayrhofen im Zillertal- Ski Eldorado für jeden Geschmack

Der diesjährige Ski Saisonauftakt in Mayrhofen Rise and Fall fand am 13. Dezember 2014 unter dem Motto „vier Leute, ein Team, kein Erbarmen“  nun schon zum dritten Mal in Folge statt. Bei diesem Team Staffelwettberwerb, bestehend aus den Disziplinen Tourenski, Bike und Gleitschirm müssen 430 Höhenmeter bewältigt werden. Aufgrund der schlechten Schneeveerhältnisse musste das Rennen stark verkürzt werden, so das die Skitouren und Paragliding Experten leider nicht starten konnten. Somit war das Rennen auf die Bergläufer und Mountainbike Cracks verteilt. Nach einem spektakulären Kampf hat das Team „Mountainshop Hörhager Dynafitaus“ (Christian Hoffmann, Patrick Hörhager, Jochen Käß und Roman Rohrmoser) mit einer Gesamtzeit von 39.40,34 gewonnen. Weitere spannende Bilder zum Rise & Fall Event findet ihr auch hier!

Mayrhofen Rise & Fall 2014

Startschuss zum Mayrhofen Rise & Fall 2014

Der Winter hat mittlerweile Einzug genommen in Mayrhofen im Zillertal und wir haben uns aufgemacht um das ganze Ski Gebiet um Mayrhofen zu erkunden und unsere Highlights hier zu dokumentieren.

Nach Mayrhofen in Österreich sind es lediglich 2 Autostunden von München entfernt und der schöne urige Ort mit seinen tollen Hotels und Shopping Möglichkeiten ist die ideale Destination im hier zu wohnen und die diversen Skigebiete zu erkunden.


Beginnen möchten wir mit dem kleinen Familien Skigebiet Ahorn. Mit der gleichnamigen Großraum Gondel geht es hoch auf den 2.000m  hohen Ahorn Gipfel. Hier oben ist ein ideales Terrain für die Kleinsten unter uns Skifahrern angelegt. Ein weiteres Highlight ist jeden Winter das Iglu-Hotel White Lounge, in dem in urigen Suiten bis zu 28 Personen Platz finden. Eine nette stylische Bar findet ihr vor der White Lounge, mit entsprechenden Sitzgelegenheiten und den richtigen Drinks dazu!

Aber auch für die Erwachsenen hat der Ahorn etwas zu bieten, die 5,5km lange schwarze Abfahrt runter nach Mayrhofen. Tipp: Nehmt die erste Gondel früh Morgens und genießt diese super anspruchsvolle Abfahrt, wenn die Piste noch frisch präpariert ist. Nach ein paar Runs aber wird es hier eintönig, dann solltet ihr in DAS Skigebiet im Zillertal fahren: Dem Penken. Das Ski Gebiet um den Penken kann über die gleichnamige Penkenbahn, welche direkt in Mayrhofen startet, erreicht werden. Alternativ kann auch mit der Finkenberger Almbahn auf den Penken hochgefahren werden. Für alle Adrenalin Junkies bietet der Penken auch eine der steilsten alpinen Abfahren in Österreich, der Harakiri Abfahrt. Mit seinen 78% Gefälle ist sie definitiv nichts für Anfänger und sollte wirklich nur von Könnern befahren werden.

Aber Mayrhofen im Zillertal bietet nicht nur für die Alpin Ski Fraktion alles was das herz begeht, sondern auch uns Freeride Ski Enthusiasten eine Fülle von Powder Varianten. Laut Mayrhofen Tourismusverband bietet die Region Mayrhofen Hippach über 300km Freeride Kilometer mit allen nur erdenklichen Schwierigkeitsgraden. Ein Muss ist die Freeride Abfahrt vom 2.762m hoch gelegenen Rastkogel, der über die Bergstation des Hochbergjoch-Sesselifts nach 300 Hm Aufstieg mit Fellen erreicht werden kann.

Buch Tipp: Powderguide Tirol.

Wer sich noch nicht sicher im alpinen Gelände abseits der Piste fühlt, kann einige der zahlreichen Bergführer bzw. Anbieter im Zillertal in Anspruch nehmen.

Wir sind definitiv Mayrhofen süchtig geworden und werden bestimmt bald von einem der Freeride Abenteuer in der Region berichten.

Mayrhofen-Rise-and-Fall-204-11

Art in Mayrhofen










Mehr Artikel
Open Faces Freeride Series im Montafon Vom 06. bis 08. März 2015 macht die Open Faces Freeride Series Halt in der Silvretta Montafon. Freerider kämpfen auf der Abfahrt...