Norrønas Outdoor Alpinlinie falketind im neuen Gewand.

6. Dezember 2013  Von Sven Erger


Outdoor Jacke zum Klettern, Skitouren Gehen und alpinen Einsatz

Zum Klettern und für alle Alpinisten ist die neueste Generation von Norrønas klassischer Lightweight-Bergsportlinie falketind gemacht. Sie spricht all diejenigen an, die Wert auf höchste Performance mit minimalem Gewicht legen – ganz getreu Norrønas Leitsatz „Loaded Minimalism“.

Es ist die vielseitigste Linie der gesamten Norrøna-Kollektion und für ganzjährige OutdoorAktivitäten geeignet, z.B. das falketind Gore-Tex Jacket (460g). Diese dreilagige Hardshelljacke eignet sich für den Sommer und ist ausreichend robust für den Winter. Diese Jacke ist für Damen und Herren erhältlich.

Die gesamte falketind Linie umfaßt mehrere Bekleidungsstücke für Damen und Herren, sowie diverse Accessories.  So gibt es z.B. die leichteste Softshellhose aus der Kollektion für ein riesiges Einsatzgebiet. Sie ist sehr atmungsaktiv, elastisch und stark wasserabweisend und gehört in jeden Outdoor Kleiderschrank. ist. Leicht, minimalistisch und praktisch: So präsentiert sich der falketind backpack 30l. Mit gerade mal 440g ist dieser Rucksack der leichteste aus der gesamten Norrøna-Kollektion, was ihn auch sehr vielseitig macht. Er eignet sich für alle Bergsportaktivitäten und Freizeitspaß und kann aufgrund seines kleinen Packmaßes auch platzsparend in einen großen Trekkingrucksack mitgenommen werden, so dass man für Tagestouren noch einen zusätzlichen Rucksack hat.

Weitere Informationen findet ihr bei Norrøna!

 

Quelle: Norrøna Pressemeldung.










Mehr Artikel
Mountainbike Single Trails im Allgäu MTB Allgäu- Blog Die Mountainbike Saison ist zwar in den Alpen vorbei, aber wer sich jetzt schon mal tolle Single Trail...