ORTOVOX AVABAG ISPO AWARD

27. Januar 2016  Von Andreas Waldera


ORTOVOX AVABAG ist PRODUCT OF THE YEAR

Das nennt man einen Durchmarsch: Mit direkt vier Auszeichnungen hat das international führende Sport Business Netzwerk ISPO den Taufkirchner Sicherheitsexperten ORTOVOX geehrt. Prämiiert wurden hierbei das AVABAG Lawinenairbagsystem, die 2L ANDERMATT Freeride-Jacke, der PEAK Rucksack für alpine Hochtouren sowie die PORDOI Jacke.

ORTOVOX AVABAG Lawinenairbagsystem: Produkt des Jahres

ORTOVOX bietet Wintersportlern mit dem AVABAG Lawinenrucksack das mit 640 Gramm leichteste und 1,8 Litern kleinste Airbagsystem der Welt. Besonderes Augenmerk lag bei der Entwicklung des Systems auf dem ergonomisch geformten Auslösegriff, der unabhängig vom Handschuhtyp und von der Greifart in allen Situationen ein unkompliziertes Auslösen gewährleisten soll. Ebenfalls im Fokus der Entwickler stand das wichtige Auslösetraining für den Ernstfall: Ohne eingeschraubte Kartusche ermöglicht das AVABAG System unbegrenzte Trainingsmöglichkeiten. Beim ORTOVOX AVABAG handelt es sich um ein mechanisches, komplett geschlossenes System, welches herausnehmbar und mit allen ORTOVOX AVABAG Rucksäcken kompatibel ist. Ein innovatives System, welches jetzt mit dem ISP AWARD PRODUCT OF THE YEAR ausgezeichnet wurde.

ANDERMATT: Freeride-Jacke mit SWISSWOOL Black

Mit dem ISPO GOLD AWARD wurde die ORTOVOX 2L ANDERMATT Freeride-Jacke ausgezeichnet. Gefüttert ist die Jacke mit der Wolle von schwarzen Schweizer Schafen, der sogenannten SWISSWOOL . In Kombination mit der hochatmungsaktiven DERMIZAX NX Membran von Toray soll die ORTOVOX 2L ANDERMATT Freeride-Jacke dem Wintersportler eine optmale Klimaregulierung gewährleisten, auf der Abfahrt ebenso wie im Aufstieg. Die Wollfüllung hat im Bereich des Bodys eine Stärke von 120 g/m², in der Kapuze sowie im Ärmelbereich eine Stärke von 90 g/m². Damit die Kapuze perfekt sitzt, ist diese zweifach regulierbar. Für eine optimale Belüftung verfügt die Freeride-Jacke ORTOVOX 2L ANDERMATT über eine zusätzliche Unterarmbelüftung. Auch die gewalkte Wolle im Kinnbereich zeugt von den vielen liebevollen Details, die in die Jacke eingeflossen sind.

ortovox-andermatt-freeride-friednds

PEAK: Der Rucksack für alpine Hochtouren

Ebenfalls prämiiert mit dem ISPO GOLD AWARD wurde der ORTOVOX PEAK Rucksack für alpine Hochtouren. Herausragendes Merkmal dieses außergewöhnlichen Rucksacks ist das SWISSWOOL Rückensystem aus gepresster Schweizer Wolle. Die Wolle verfügt über eine ideale Feuchtigkeits- und Klimaregulierung, und vermittelt dem Träger somit ein trockenes und sehr angenehmes Gefühl am Rücken. Für eine optimalere Verteilung der Last hat ORTOVOX dem PEAK Rucksack breite, gepolsterte Schulter- und Hüftträger spendiert. Einen direkten und schnellen Zugriff auf das Gepäck im Hauptfach bietet der umlaufende Frontreißverschluss. Raue Einsätze erfordern robuste Materialien: Das stabile und reißfeste Nylon 420D Manstar sieht auch harten Ausflügen gelassen entgegen!

PORDOI: Die Jacke für Powderlines

Das vierte ORTOVOX Produkt, das vom international führenden Sport Business Netzwerke ISPO ausgezeichnet wurde, ist die PORDOI Jacke. Die Premiumsoftshell besteht im Innern aus feinster Merinowolle, die neue C_CHANGE TM aktiv-Membran von Schoeller sorgt für die Feuchtigkeits- und Temperaturregulierung. Die Besonderheit der aktiv-Membran besteht darin, dass sich diese bei Kälte schließt, ihre Poren allerdings öffnet sobald der Körper stark erhitzt ist. Vor Wind und Wetter schützt die außenliegende Schicht aus Elasthan und Polyamid. Die PORDOI Jacke soll sich durch die verschiedenen Faserkombinationen zudem durch Elastizität und Robustheit auszeichnen. Kurzum: Eine Jacke für Powderfans, die auch einen Aufstieg nicht scheuen!










Mehr Artikel
Eider Markenbotschafter finale Runde Eider Community wählt neuen Eider Markenbotschafter Wer soll der neue Eider Markenbotschafter für die Wintersaison 2016/17...