Schwalbe Reifen ADDIX Compound-Generation

6. Juni 2017 
0


Schwalbe Reifen ADDIX – Neue Compound-Generation für Mountainbike Reifen

Schwalbe Reifen entwickelte für die Mountainbike Saison 2017 mit ADDIX eine neue Compound Generation für Hans Dampf, Magic Mary und Co. Die Entwicklung von Mountainbike Reifen stellt für die Hersteller eine immens große Herausforderung dar. Reifen bedeuten immer Kompromisse eingehen, da sich die Verbesserung einer bestimmten Eigenschaft sofort negativ auf andere Eigenschaften auswirkt. Das Ziel ist somit ein intelligenter und sinnvoller Kompromiss. Diesen Ansatz perfektioniert die Marke Schwalbe mit der neuen Compound-Generation ADDIX.

Schwalbe Reifen ADDIX – Hochmoderne und äußerst präzise Misch-Technologie für exzellente Ergebnisse

Um es direkt vorweg zu sagen: Bei ADDIX handelt es sich nicht um einen neuen Reifen, sondern um das Reifenmaterial selbst. Schwalbe nutzt zur Herstellung des ADDIX Compound eine Mischtechnologie, die in der Fahrradbranche so nicht zum Einsatz kommt. Die hochmoderne und äußerst präzise Technologie erlaubt Mischprozesse, die nahezu unbegrenzt variierbar sind. Das Ergebnis sind komplett neue Rezepturen, mit denen Performance-Level Reifen für alle MTB Bereiche realisiert werden können. Die signifikant verbesserten Ergebnisse machen sich besonders bei der Haltbarkeit der Reifen bemerkbar.

Schwalbe ADDIX Compound: Die vier Varianten

Angeboten wird ADDIX Compound für unterschiedliche Anforderungen in vier Varianten. ADDIX Speed, erkennbar an der roten Kennung, richtet sich speziell an ambitionierte XC Racer. Die ADDIX Speed Gummimischung soll noch besser rollen als das bewährte bisherige PaceStar Compound bei gleichzeitig höherer Lebensdauer. Die blaue Kennung steht für die Allround-Mischung ADDIX Speedgrip. Im Vergleich zum Vorgänger PaceStar soll die Haltbarkeit um 62% höher sein, die Steigerung des Grips gibt die Ralf Bohle GmbH mit satten 35% an. Wer auf gute Rolleigenschaften mit hervorragender Dämpfung großen Wert legt, sollte einen Blick auf die Reifen mit ADDIX Soft werfen. Die orangene Kennung ist somit für anspruchsvolles All Mountain und Trailriding ausgelegt. Maximale Dämpfung verspricht ADDIX Ultrasoft mit violetter Kennung. Features der neuen Gummimischung sind maximale Dämpfung und verbesserte Kälteeigenschaften bezüglich Grip und Dämpfung.

Die legendären MTB Reifen der Evo-Line kommen mit ADDIX Compound

Von der neuen ADDIX Compound-Generation profitieren alle legendären Schwalbe Reifen der Evo-Line. Je nach Ausführung und Einsatzbereich kommen unterschiedliche Mischungen zum Einsatz. Erhältlich ist ADDIX Compound für folgende Reifen: Magic Mary, Dirty Dan, Hans Dampf, Rock Razor, Fat Albert, Nobby Nic, Rocket Ron, Racing Ralph, Thunder Burt, Furious Fred, Dirty Dan XC und Jumbo Jim. Verfügbar werden die Schwalbe Evolution-Reifen mit ADDIX Compound im Fachhandel ab Juni 2017 zu einem Preis ab 57,90 Euro sein.










Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Mehr Artikel
Die TOP MTB Enduro und Downhill Rennen 2017 Unsere Übersicht der TOP MTB Enduro und Downhill Rennen 2017 Die MTB Rennsaison 2017 hat Fahrt aufgenommen und verspricht...