Skitour zum Taubensteinhaus Spitzingsee

4. Dezember 2013  Von Sven Erger


After Work Skitour zum Taubensteinhaus Spitzingsee in den bayrischen Alpen

Es ist so weit, die Skitour Saison hat heuer in den bayrischen Alpen begonnen. Damit starten auch wieder die legendären After Work Skitour-Abende in die Wintersaison 2013/2014. Wer davon noch nichts gehört hat: Je nach Schneelage starten diese Skitouren Abende Anfang/Mitte Dezember. Dies bedeutet, das an jedem Wochentag unterschiedlichste Hütten in kleineren Skigebieten geöffnet haben und man nach der Arbeit im Dunklen mit Touren-Ski dort über die Piste hochsteigen kann. Und, Hüttengaudi ist meistens garantiert.

Dynafit, einer der führenden Hersteller von Skitouren Equipment, unterstützt diese Initiative der Hütten mit Testmaterial. Genauere Informationen zum sogenannten Nachtspektakel sponsored by Dynafit findet ihr hier!

Die Skitour zum Taubensteinhaus starten unten am Parkplatz der gleichnamigen Taubensteinbahn. Die ersten hundert Höhenmeter geht es Anfangs recht steil, später aber in flacher werdendes Gelände über die Skipiste hinauf. Wir halten uns immer stets rechts der Piste mit eingeschalteter Stirnlampe. Vorsicht, es kommen immer wieder Gleichgesinnte von der Hütt´n die Piste hinunter. Auf halber Strecke wird die Piste flach bzw. es geht leicht bergab, die Felle brauchen aber an diesem Teilstück nicht abgezogen werden. Hier oben liegt plötzlich einiges mehr an Schnee und man fühlt sich in einem dunklen, vom Schnee erhellten Märchenwald.


Je nach Kondition hat man die 500 m Aufstieg in 1-1,5 Stunden erreicht. Oben am Sattel angekommen (rechte Hand liegt die Bergstation der Taubensteinbahn), führt gerade aus ein kleiner Ziehweg in leicht abfallendem Gelände zur schon sichtbaren Taubenteinhütte.

Tipp: Laßt euch von dem super netten und schrägen Koch einen Schwank aus seinem Leben erzählen….

Nach einer Stärkung geht es auf gleichem Wege über die Piste wieder Abwärts bis zum Ausgangspunkt unserer Skitour. Fahrt bitte vorsichtig und vorausschauend, denn es kommen bis ca 21:30/22:00 immer noch Skitouren Verrückte wie wir hinauf.

Weitere Informationen / Adressen

Startpunkt der Skitour ist der Parkplatz an der Taubensteinbahn am Spitzingsee

Öffnungszeiten  Taubensteinhaus bis ca. 22:00. Um sicher zu gehen, ruft vorher dort an.


 Tour-Map


Download


Key Facts

Schwierigkeit: Exposition: Aufstieg: Abstieg: Equipment: Jahreszeit:
Mittel W 510 m 510 m Wechselsachen, Stirnlampe, Mitte Dezember – April










Mehr Artikel
Winter Wandern Karwendel - Schwarzkopf Winter Wandern Karwendel - Schwarzkopf mit Blick auf Wettersteingebirge Der Winter hat in den bayrischen Alpen schon Einzug...