SUUNTO- Klassiker mit neuem Anstrich

3. April 2014  Von Sven Erger


Berguhr Vector in Black Lime Edition erhältlich

Klassiker mit neuem Anstrich

Die kultige Berguhr Vector von SUUNTO ist jetzt in einer neuen Farbe verfügbar 

Die legendäre Berguhr Vector von SUUNTO ist ab sofort in einer neuen
Black Lime Edition erhältlich. Schon kurz nach der Markteinführung im Jahr 1998 erreichte die SUUNTO Vector Kultstatus. Der High-Tech-Computer für das Handgelenk kombiniert Höhenmesser, Barometer sowie Kompass. Die Black Lime Edition schließt sich der bestehenden Produktreihe an, zu der unter anderem Vector XBlack, Vector Orange und Vector Black gehören.

Ideal für Expeditionen  

Die SUUNTO Vector eignet sich für Expeditionen auf jeden der
14 höchsten Gipfel der Erde mit über 8.000 Metern, da der Höhenmesser der SUUNTO Vector bis zu einer Höhe von 9.000 Metern einsetzbar ist. Zudem misst die Berguhr Geschwindigkeit von Auf- und Abstieg. Dank der Barometerfunktion kann der Bergsportler Luftdruckänderungen ablesen und erkennt rechtzeitig einen möglichen Wetterumschwung. Der elektronische Kompass mit Libelle liefert exakte Angaben mit einer Genauigkeit von drei Grad. Somit lässt sich grafisch ablesen, inwieweit der aktuelle Kurs vom gewünschten abweicht. Damit findet der Bergsportler auch nach größeren Umwegen immer wieder den richtigen Weg. Darüber hinaus bieten die
Vector HR-Varianten eine Überwachung der Herzfrequenz. Doch nicht nur auf die technischen Funktionen der Sportuhr wurde geachtet. Viele Details sorgen zudem für einen hohen Tragekomfort. Noch heute ist die SUUNTO Vector weltweit die Nummer eins unter den Outdoor-Handgelenkscomputern.

 

Quelle: Pressemeldung Amer Sports deutschland GmbH










Mehr Artikel
Neuer Enduro-Helm von ALPINA CARAPAX heißt die Wunderwaffe Was haben ein Enduro-Helm und ein Schildkrötenpanzer gemeinsam? Beide bieten 360-Grad-Rundumschutz....